1994. Lesung – Jörg Schön


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Fr. 9. Oktober 2020
19:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
MLb Milchstraße 4 München


Jörg Schön liest: Ernst Rowohlt in Skandalen
(Expressionistische Gedichte und eine essayistische Betrachtung)

„Eine Verlagsgründung ist ein riskantes Unterfangen.
Wer dagegen die Kunst des Skandals beherrscht,
bläst Pegasus feinstes Kokain in die Nüstern.“

Website des Autors: http://www.faust-im-narrenschiff.de/

Eintritt frei.

Die Anzahl der Anwesenden wird durch die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze begrenzt sein. Nasen-Mund-Schutz ist zu tragen, welcher aber nach dem Einnehmen des Sitzplatzes abgenommen werden kann.