2062. MLb-Lesung – Bhavya Heubisch


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Fr. 8. Juli 2022
19:30
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
MLb Milchstraße 4 München


Bhavya Heubisch liest aus Ihrem historischen Roman „Das süße Gift des Geldes“, der von den Geldgeschäften, die die skandalumwitterte Adele Spitzeder in der Schönfeldstraße Münchens betrieb, handelt.
Die Münchner Autorin Bhavya Heubisch liebt es, über ihre Stadt und die Menschen, die in ihr leben oder gelebt haben, zu schreiben. Ihr historischer Roman „Das süße Gift des Geldes“ über Adele Spitzeder ist im November 2020 im Volk Verlag erschienen. Zur Zeit arbeitet sie an ihrem nächsten historischen Roman.
Weitere Informationen auf der Website der Autorin unter www.bhavya.de

Eintritt frei.

Foto: ©B.Hornecker