Ihre nächsten Anschlüsse sind… Autor_in werden in München: Die Szene trifft sich


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Di. 29. November 2022
19:00 - 23:00
Termin im Kalender eintragen: iCal

Veranstaltungsort
Literaturhaus München Salvatorplatz 1 München


… und wir sind mit dabei.

Wie findet Literatur in München ihre unterschiedlichen Formen von Öffentlichkeit? Durch Verlage und Buchhandlungen, das Literaturhaus und andere etablierte Orte. Aber auch: Durch Lesereihen, die in jahrelanger Arbeit ein treues Publikum aufbauen. Durch Schreibende, die im geschützten Raum kleiner Textwerkstätten zum ersten Mal ihre Entwürfe besprechen. Durch Blogs und Zeitschriften, die das literarische Leben begleiten und durchdringen.

Wer selbst den Wunsch hegt, mit seinen Texten nach außen zu treten, Veranstaltungen aller Sparten entdecken möchte oder einfach nur neugierig ist, was es an literarischem Leben in München gibt und wer dahintersteckt, ist herzlich eingeladen. Kulturschaffende, Veranstalter_innen und Autor_innen tauschen sich aus und kommen mit Anfänger_innen ins Gespräch. Auf Diskussionsinseln geht es darum, wie man Komplizen und eine erste Öffentlichkeit findet, und um die gar nicht unwichtige Frage, ob das Schreiben gut für’s Seelenheil ist. In einem Ausstellungsbereich stellen sich Literaturzeitschriften und Blogs vor und und es werden Schreib-Übungen angeboten, bei der jede_r mitmachen kann.

Auf dem Podium: TRISTAN MARQUARDT (geboren 1987) Lyriker, Veranstalter (»Meine 3 lyrischen Ichs«) & Verleger (hochroth München) // SOPHIA KLINK (geboren 1993) Autorin & Lyrikerin, Alumni der »Bayerischen Akademie des Schreibens« // BUMILLO (geboren 1980) Kabarettist, Moderator und Veranstalter (»Rationalversammlung«) // DAGMAR LEUPOLD (geboren 1955) Autorin (u.a. »Dagegen die Elefanten!«, Jung und Jung) // DOMINIK WENDLAND (geboren 1991) Comic-Autor & Veranstalter (u.a. Kunst- und Zine-Werkstatt »ArtZi«) // MARKUS OSTERMAIR (geboren 1981) Autor (»Der Sandler«, Osburg Verlag).

Kooperierende Zeitschriften, Lesereihen und Schreibwerkstätten:
Am Erker// kon-Paper // Krachkultur // momentos // Signaturen // Turtle-Magazin // Wepsert // zarte Horizontale // Literatur im Hoch X // Münchner Literaturbüro // Meine drei lyrischen Ichs // Poetry in Motion // Rationalversammlung // Schamrock-Salon // werk[statt] 2 // Münchner Theatertexter_innen // Prosathek // Bayerische Akademie des Schreibens // Romanwerkstatt // Schreibzentrum der LMU // litbox2.

Anmeldung unter info@litmuc.de

Eintritt frei.