Gerhardt Staufenbiel

Zen-Geist – Lesung am 22.3.2019

An diesem 22. März erhielten die etwa 35 Zuhörer im MLb von Gerhardt Staufenbiel eine kostenlose Lektion in Zen- und Haiku-Philosophie. Der Zen-Dichter und Philosoph war deshalb extra aus einem Dorf bei Nürnberg zu uns gereist – seine Schüler und Freunde waren sogar aus der Schweiz ins MLb gepilgert.

Weiterlesen …

Veloteriechef Stefan mit seiner Freundin Linda

Lesung im Rahmen der Eröffnungsparty … – Bericht vom 9.3.2019

… der Veloterie in den Räumen des MLb

Am 9.3.2018 fand in den Räumen des Münchner Literaturbüros die Eröffnung der „Veloterie“ mit einer gemeinsamen Veranstaltung des Münchner Literaturbüros und der Veloterie statt, einem offenen Leseabend zum Thema “Rennrad” mit einer Preisverleihung für die drei besten Texte, gesponsert von Stefan Pistauer, dem Chef der Veloterie.

Weiterlesen …

Bahnrad von Eddy Merckx (Stundenweltrekord 28.10.72)

Eröffnungsparty der “Veloterie” – Hinweis

Anstelle der 1936. Freitagslesung vom Tag zuvor. Die für den 8. März 2019 vorgesehene 1936. Lesung wird ausnahmsweise wegen der Eröffnungsparty der “Veloterie” in unseren Räumen auf den Samstag, den 9. März 2019 um 18:00 Uhr verschoben. In Rahmen dieser Party sollen auch Texte zum Thema Rennrad gelesen werden – siehe dazu auch die entsprechende … Weiterlesen …

Münchner Schichten – Lesung am 27.2.2019

… eine Lesung aus den Theaterstücken des 4. Abends des Projekts von Leander Steinkopf (Autor) und Jan Geiger (Autor) am 27.2.2019 und eine Theateraufführung am 2.3.2019

Was kann man heute über München erzählen, was sollte erzählt werden?

Diese Frage stellte die Moderatorin und Projektmitglied Raphaela Bardutzky den Zuhörern im Anschluss an die Lesung.

Weiterlesen …

Slata Roschal

U33, Ü55, Ü60 … – Bericht vom 25.1.2019

… hat nichts mit U-Booten oder Untergang zu tun. Die neue Lesereihe – U 33 – des MLB schlägt noch nicht so ein wie gewünscht. Hier hätten AutorInnen unter 33 Jahren, die Möglichkeit ihre Texte zu lesen. Der vierte Leseabend dieser Art konnte nur deshalb stattfinden, weil, außer Slata Roschal – U33 -, nur zwei Herren – Ü55 – aushilfsweise bereit zu lesen waren.

Weiterlesen …

Pommes mit Ketchup

“Für Akim” und andere Geschichten – Lesung am 18.1.2019

Am 18.01.2019 las Katharina Happ unter dem Motto “Für Akim” Prosa und Lyrik vor zahlreich erschienenen Publikum. Die Autorin überzeugte insbesondere mit der Titelgeschichte “Für Akim “einer zarten Liebesgeschichte mit einer einsamen Frau weit nach Mitternacht an einem Drive-in Schnellrestaurant und mit viel Liebe zubereiteten Pommes Frites, einer auch sprachlich überaus gelungenen, berührenden Erzählung.

Weiterlesen …